Jetzt registrieren E-CATALOG Kontakt Newsletter abonnieren Broschüren
Kataloge

KNA 23

Beschreibung

Baugruppe: Kolbendichtung

Bauform: NA asymmetrischer Nutring mit Hauptdichtlippe außen

Profil-Nr.: 23

Spezifikation: E Einseitige Druckbelastung

Dichtwerkstoff: NBR 90 3006

 

Betriebseinsatzgrenzen

Druck (MPa): ≤ 16

Temperatur (°C): -30 bis +100

Gleitgeschwindigkeit (m/s): ≤  0,5

 

Medien

Hydrauliköle nach DIN 51524 Teil 1 - 3, Schmieröle, Schmierfette auf Mineralölbasis, schwerentflammbare Hydraulikflüssigkeiten HFA, HFB, HFC nach VDMA 24317

 

Funktion

Der Nutring KNA 23 ist eine einfach- wirkende Kolbendichtung mit einer asymmetrischen Bauform. Durch die zurückgesetzte äußere Dichtlippe wird die Vorspannung nach außen gelenkt, um die Dichtwirkung auch bei geringem Druck zu verstärken. Neben einem Einsatz in der Hydraulik kann dieses Profil auch für pneumatische Anwendungen eingesetzt werden.

 

Montage

Das Profil kann ab einem Innendurchmesser von 25 mm grundsätzlich in eingestochene Nuten montiert werden. Dazu sind Montagewerkzeuge notwendig. Bei kleineren Durchmessern oder bei großen Profilbreiten empfehlen wir axial zugängliche Einbauräume.

 

Bemerkungen

Nutringe aus NBR werden vorrangig bei niedrigen Drücken eingesetzt. Im Standard wird das Profil mit einer Härte von 90 Sh-A geliefert. Für spezielle Anwendungen können auch andere Werkstoffe und Härten angeboten werden.